Warum wird mir ein neu aufsetzten von Windows/Office empfohlen?

Windows in seiner Eigenheit ist so aufgebaut das sich das System langsam aber sicher zumüllt. Gegen diesen Effekt gibt es leider keine Software welche das ganze behebt.
Besonders sind hier PC's betroffen welche immer wieder mit neuen Programmen, und seien die noch so klein, gespickt werden. Mit einiger Software und viel KnowHow ist es möglich den PC wieder zu 80% der Leistung zu bringen, aber hierfür ist der Zeitaufwand meistens zu gross.

Was muss ich machen bevor ich den PC zum neu aufsetzten abgebe?

Wichtig ist eigentlich das Sie zwei sachen haben:

  • Backup Ihrer Dateien
  • Alle Seriennummern Ihrer Programme

Bei beiden Punkten können wir Sie unterstützen und helfen Ihnen soweit es geht. Die Verantwortung über Ihre Daten sind aber bei Ihnen.

Soll ich nicht gleich lieber einen neuen PC bei XY kaufen, die haben gerade so ne Aktion?

Jeder PC den Sie aus einer Aktion in einem Warenhaus/Kaufhaus usw. kaufen ist bereits mit viel Software (70% davon unnütz, meistens als "Highlight" oder "Feature" bezeichnet) gefüllt. Der PC ist dann zwar im ersten Moment schneller als der alte (klar, ist ja auch ein neuer mit mehr Leistung), über kurz oder lang wird der Effekt der Leistungsminderung durch das zumüllen des Systems wieder auftreten. Hier hilft nur eine saubere Neuinstallation ohne den ganzen Werbemüll.

Brauche ich ein neues Windows/Office?

Meistens ist es nicht nötig ein neues Windows/Office zu kaufen. Wenn Sie eine gültige Lizenz (Produkte-Key) haben (beim Kauf eines PC meistens dabei) kann diese weiter verwendet werden. Wenn es eine neue Lizenz brauchen würde helfen wir Ihnen gerne eine günstige zu bekommen.

Ich habe ein Recovery meiner Installation, reicht das?

Ein Recovery ist eine Abbildung eines Zustandes ihres PC's. Das heisst soviel das Sie damit Ihrem PC wieder in den zustand stellen können bei welchem dieses Recovery gemacht wurde. Wie bereits beschrieben ist beim Kauf eines PC's (und dafor wurde das Recovery gemacht) meistens viel Werbung drauf und macht das ganze nur kurzfristig wieder besser. Zudem müssen Sie vorher ihre Daten Sichern (diese werden meistens überschrieben) und bei allen zusätzlich gekauften Programmen müssen Sie die Produkte-Key's haben plus die Installation.

Wie lange ist die "Haltbarkeit" einer Windowsinstallation?

Das ist von Fall zu Fall verschieden. Es gibt eigentlich keine klare aussage darüber wann Windows neu Installiert werden muss. Unsere Erfahrung zeigt das ein, normal gebrauchter PC, so alle 3 Jahre neu Installiert werden sollte. Zumeist kann man dies auch gut mit einem grösseren Update (auf eine neue Windows/Office Version) verbinden. PC's welche viel in Gebrauch sind und viel Installiert/Deinstalliert wird müssten auch öfters neu Installiert werden.

Gerne erstellen wir Ihnen auch ein Recovery welches zum Zeitpunkt unserer Neuinstallation gemacht wird. Dies natürlich ohne Werbung und zusätzlichem Müll. Beachten Sie aber auch hier, dies ist ein Abbild des Systems zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Recovery's, spätere Änderungen sind da nicht drauf.